Name seit 12.2.1935, vorher ab 1905 Wagnerplatz. Benannt nach Cosima Wagner (1837-1930), der Tochter von Franz Liszt, die in erster Ehe mit dem Dirigenten Hans von Bülow und ab 1870 mit Richard Wagner verheiratet war. Sie organisierte 1876 die ersten Bayreuther Festspiele.

 

 

 

In Vorbereitung

Druckversion Druckversion | Sitemap
      Twitter & Facebook      © friedenau-aktuell, 2017